Fähigkeitsausweis

Das Fähigkeitsprogramm „Arzt für anthroposophisch erweiterte Medizin VAOAS/SIWF“ regelt die Weiter- und Fortbildung für den Fähigkeitsausweis „Arzt für anthroposophisch erweiterte Medizin VAOAS/SIWF“.

Fähigkeitsausweis erwerben

Voraussetzungen für den Erwerb des Fähigkeitsausweises gemäss Fähigkeitsprogramm:

  • Eidgenössischer oder anerkannter ausländischer Facharzttitel
  • Erworbene Kompetenz gemäss Ziffer 3 des Fähigkeitsprogramms und bestandene Evaluation
  • Mitarbeit in einer Ärztegruppe für anthroposophisch erweiterte Medizin

 

Eine Evaluation zur Erlangung des Fähigkeitsausweises findet an folgenden Daten statt:

  • Donnerstag 11. April 2019, nachmittags
  • Donnerstag 6. Juni 2019, nachmittags (Reservetermin, findet nur bei genügend Anmeldungen statt)
  • Donnerstag 14. November 2019, nachmittags

 

Rezertifizierung

Der Fähigkeitsausweis hat eine Gültigkeit von 3 Jahren ab Ausstellungsdatum, bzw. ab der letzten Rezertifizierung. Die Rezertifizierung des Fähigkeitsausweises wird alle 3 Jahre für alle Inhaber des Fähigkeitsausweises synchron geprüft.

Im Fähigkeitsprogramm sind die Rezertifizierung und die dafür notwendigen Bedingungen unter Ziffer 7 geregelt.